UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Stellenangebot: Vertretungskräfte für die städtischen Schulmensen (m/w/d)

Die Universitäts-, Kongress- und Einkaufsstadt Siegen mit rund 106.000 Einwohnerinnen und Einwohnern stellt als Oberzentrum die Wirtschaftsmetropole des südwestfälischen Raumes mit einem Einzugsbereich von rund 600.000 Menschen dar.

Als Stadtverwaltung Siegen ist es unser Ziel, für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt Dienstleistungen in hoher Qualität zu erbringen. Unsere Dienstleistungen und unsere dynamische Stadtentwicklung tragen maßgeblich zur hohen Lebensqualität der Menschen in der grünsten Großstadt Deutschlands bei.

Die Universitätsstadt Siegen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertretungskräfte für die städtischen Schulmensen (m/w/d).

Für die Schulmensen besteht ein Vertretungspool, um im Bedarfsfall kurzfristig auf Vertretungskräfte zurückgreifen zu können. Die Aufnahme in den Vertretungspool ist keine Einstellung in ein Arbeitsverhältnis.

Es werden für die jeweiligen Vertretungstätigkeiten vor Aufnahme der Beschäftigung befristete einzelvertragliche Regelungen getroffen. In der Vergangenheit konnten Vertretungskräften mit mehreren Einsätzen bei Freiwerden von Planstellen regelmäßig befristete und unbefristete Arbeitsverhältnisse angeboten werden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Annahme des Mittagessens von Caterern
  • Vorbereitung und Ausgabe des Mittagessens
  • Einhaltung hygienischer Standards
  • Reinigung von Küchenbereich und Tischen, Spülen des Geschirrs und des Bestecks.

In einzelnen Mensen kommt es darüber hinaus zu folgenden Tätigkeiten:

  • Bestellung von Waren
  • Annahme der Warenlieferung
  • Vorbereitung von Snacks
  • Kassiertätigkeiten in der Mensa und Abrechnung der Kasse
  • Bereitstellung von Getränken.

Anforderungen

  • Gesucht wird eine Person, die gerne mit Kindern arbeitet und die erforderliche Flexibilität aufweisen kann, auch kurzfristig im Einsatzfall einzuspringen.
  • Erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich, sind Erfahrungen im Bereich der Gastronomie.
  • Ein gutes Verständnis von hygienischen Standards sowie die Bereitschaft zur Wahrnehmung entsprechender Schulungen werden vorausgesetzt.
  • Der Führerschein Klasse B ist von Vorteil.
  • Ein selbständiger und zielorientierter Arbeitsstil sowie Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein werden vorausgesetzt.

Arbeitszeit und Vergütung

Die wöchentliche Arbeitszeit ist abhängig von der jeweils wahrgenommenen Vertretungstätigkeit und kann zwischen 8 und 20 Stunden wöchentlich variieren.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TVöD.

Bewerbung

Die Universitätsstadt Siegen fördert die Gleichbehandlung aller Mitarbeitenden und begrüßt deshalb ausdrücklich Bewerbungen von Personen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Behinderung, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht. Nach dem Landesgleichstellungsgesetz NRW werden Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen schwerbehinderter Personen sind erwünscht.

Wenn Sie unser Stellenangebot interessiert, bewerben Sie sich bitte bis spätestens zum 12. Dezember 2021 per Online-Bewerbung über das Stellenportal "INTERAMT": www.interamt.de.

Hierzu ist eine erstmalige kostenlose Registrierung auf der Portalseite "INTERAMT" erforderlich.

Die Stellen-ID lautet: 741466; das Stellenangebot finden Sie unter:

https://interamt.de/koop/app/trefferliste?1&stellenangebotliste=741466.

Es werden ausschließlich Bewerbungen berücksichtigt, die über das Stellenportal "INTERAMT" eingehen. Sollte für Sie eine Bewerbung über dieses Portal aus persönlichen Gründen nicht möglich sein, setzen Sie sich bitte mit der Arbeitsgruppe 1/1-2 Personal, Frau Weber, in Verbindung.

Informationen zu den fachlichen Anforderungen erteilen:
Frau Uhr, Abteilung 5/4 Schulen, E-Mail: c.uhr(at)siegen.de

Informationen zu allgemeinen Fragen erteilt:
Frau Weber, Arbeitsgruppe 1/1-2 Personal, E-Mailta.weber(at)siegen.de

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x