UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Trauung im Oberen Schloss

Mittelalter-Hochzeit im Oberen Schloss, Brautpaar Stremmel
Mittelalter-Hochzeit im Oberen Schloss, Brautpaar Stremmel
Mittelalter-Hochzeit im Oberen Schloss, Brautpaar Stremmel

Geben Sie sich das "Ja-Wort" in einem stilvollen Ambiente, heiraten Sie im Oberen Schloss "wie die Fürsten".
Im Trauzimmer sind Sitzplätze für 24 Personen einschließlich Brautpaar und Trauzeugen vorhanden. Hinzu kommen noch 6 Stehplätze. Im Anschluss an Ihre Trauung lädt die Stadt Siegen Sie und Ihre Gäste zu einem Glas Sekt oder Orangensaft ein. Das Siegerlandmuseum lädt Sie und Ihre Gäste außerdem zu einem kostenlosen Rundgang durch das Museum im Oberen Schloss ein.
Für die Eheschließungen im Oberen Schloss wird dienstags bis freitags eine Zusatzgebühr in Höhe von 150,00 Euro, samstags in Höhe von 200,00 Euro erhoben. Darin beinhaltet ist der Sektempfang und der Eintritt ins Museum für die Hochzeitsgesellschaft.

Hinweis zum Fotografierverbot:
Das Trauzimmer und die davor befindliche Gotische Halle, in der regulär der Sektempfang stattfindet, sind von dem für das Museum geltenden Fotografierverbot ausgenommen.

Termine

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag nach Absprache.

Jeden 2. und 4. Freitag im Monat:
10.00 Uhr, 11.00 Uhr und 12.00 Uhr.

Jeden 1. Samstag im Monat:
09.00 Uhr, 10.00 Uhr, 11.00 Uhr und 12.00 Uhr.

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x