UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Dienstleistungen A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Radon

Das gasförmige Radon gelangt in alten Häusern über Spalten im Untergrund oder aus Baumaterialen in die Atemluft und trägt entscheidend zur natürlichen Strahlenbelastung bei. Als empfohlener Höchstwert gilt eine Konzentration von 250 Becquerel/Kubikmeter (kurz: Bq/cbm) Raumluft, bei neuen Häusern liegt der Richtwert bei 100 Bq/cbm.

Möglichkeiten zur kostenlosen Messung von Radon in Wohnräumen bestehen auf Anfrage bei Kinderumwelt gemeinnützige GmbH.

Ansprechpartner/-in

Herr Kraft, Dr.
Raum: 603
Abteilungsleiter

Abteilung 4/7 ⋅ Umwelt

Gebäude:

Rathaus Geisweid
Lindenplatz 7
57078 Siegen

Telefon: (0271) 404-3448
Telefax: (0271) 404-36-3448
E-Mail: b.kraft(at)siegen.de
Zurück zur Übersicht.
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x