UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Dienstleistungen A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Grundstücksteilung

Die Teilung eines bebauten Grundstücks ist genehmigungspflichtig. Dazu stellt ein von Ihnen beauftragter Vermessungsingenieur einen Teilungsantrag. Die Bauaufsichtsbehörde prüft, ob bauordnungsrechtliche Belange berührt sind, entscheidet ob Baulasten notwendig sind und erteilt bei Unbedenklichkeit die Genehmigung zur Grundstücksteilung.

Sie benötigen folgende Formulare:

Antragsformular auf Grundstücksteilung, zeichnerische Anlagen.

Gebühren

Gebührenpflichtig nach Verwaltungsgebührenordnung Nordrhein-Westfalen.

Je neu gebildetem bebautem Grundstück zwischen 50,00 bis 250,00 Euro.

Ansprechpartner/-in

Frau Krieger
Raum: 218
Baulasten, Grundstücksteilungen

Abteilung 4/3 ⋅ Bauaufsicht

Gebäude:

Rathaus Geisweid
Lindenplatz 7
57078 Siegen

Sprech-/Öffnungszeiten:

Bitte informieren Sie sich in der Rubrik »Sprech-/Öffnungszeiten« über die individuellen Öffnungszeiten der Organisationseinheit, die Sie erreichen möchten.

Hinweis:

Bitte beachten Sie vor der Kontaktaufnahme die örtlichen Zuständigkeitsbereiche der jeweiligen Mitarbeiter!

Nachstehend finden Sie die Übersichtskarte mit den eingezeichneten Bezirken und den zuständigen Bezirksingenieuren:

Bauaufsicht: Übersichtskarte mit Bezirkseinteilung und zuständigen Bezirksingenieuren.

Telefon: (0271) 404-3294
Telefax: (0271) 404-36-3294
E-Mail: b.krieger(at)siegen.de
Zurück zur Übersicht.
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x