UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Dienstleistungen A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gaststättenkonzession (Schankerlaubnis)

Ein Gaststättengewerbe betreibt gemäß § 1 des Gaststättengesetzes (GastG), wer

  • Getränke zum Verzehr an Ort und Stelle verabreicht (Schankwirtschaft) oder
  • zubereitete Speisen zum Verzehr an Ort und Stelle verabreicht (Speisewirtschaft),

wenn der Betrieb jedermann oder bestimmten Personenkreisen zugänglich ist.

Wer ein Gaststättengewerbe betreiben will, bedarf der Erlaubnis (§ 2 GastG).

Der Erlaubnis bedarf nicht, wer

  • alkoholfreie Getränke,
  • unentgeltliche Kostproben,
  • zubereitete Speisen oder
  • in Verbindung mit einem Beherbergungsbetrieb Getränke und zubereitete Speisen an Hausgäste verabreicht (§ 3 GastG).

Folglich ist für den Betrieb eines Gaststättengewerbes mit Ausschank alkoholischer Getränke eine "Gaststättenkonzession" zu beantragen. Der dafür erforderliche Konzessionsantrag ist mindestens sechs Wochen vor Betriebsbeginn zu stellen.

Ein entsprechendes Antragsformular erhalten Sie in unserem Formularbereich.

Gebühren

Konzessionsgebühr: 100,00 bis 3.500 Euro.

Ausstellung einer vorläufigen Erlaubnis: 25,00 bis 1.000 Euro.

Formulare & Publikationen

Ansprechpartner/-in

Herr Becher
Raum: 305
Gewerbeangelegenheiten - Gaststätten (Postleitzahlbereich 57074, 57076, 57078 und 57080), Märkte, Schankerlaubnisse

Arbeitsgruppe 2/2-2 ⋅ Gewerbe

Gebäude:

Verwaltungsgebäude
Bahnhofstraße 4
57072 Siegen

Telefon: (0271) 404-1313
Telefax: (0271) 20534
E-Mail: w.becher(at)siegen.de
Herr Vohs
Raum: 305
Gewerbeangelegenheiten - Gaststätten (Postleitzahlbereich 57072), Märkte, Schankerlaubnisse

Arbeitsgruppe 2/2-2 ⋅ Gewerbe

Gebäude:

Verwaltungsgebäude
Bahnhofstraße 4
57072 Siegen

Telefon: (0271) 404-1322
Telefax: (0271) 20534
E-Mail: p.vohs(at)siegen.de
Zurück zur Übersicht.
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x