UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Dienstleistungen A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Autowäsche

Dürfen Autos auf der Straße gewaschen werden?

Es gibt keine gesetzliche Regelung, die das Waschen von Autos auf der Straße grundsätzlich verbietet. Aus Gründen des Umweltschutzes ist es jedoch ratsam, Autos in Autowaschanlagen zu säubern. Diese Anlagen haben sogenannte Ölabscheider eingebaut. Hierdurch wird verhindert, das verschmutztes Wasser die Umwelt belastet.

In akzeptierbaren Grenzen hält sich die Verschmutzung beim Autowaschen, wenn dazu klares Wasser im Eimer und ein Schwamm benutzt werden. Wenn allerdings Autos mit fettlösenden Reinigungsmitteln vorbehandelt oder mit Hilfe eines modernen Hochdruckreinigers gewaschen werden, lässt es sich kaum vermeiden, dass Fette, Öle und andere Schadstoffe ins Abwasser gelangen. Diese Art der Einleitungen sind nach der Abwassersatzung der Stadt Siegen nicht erlaubt. Werden Autos auf unbefestigtem Untergrund gewaschen, besteht die Gefahr einer Belastung des Bodens und des Grundwassers durch versickernde Schadstoffe.

Nach der Ordnungsbehördlichen Verordnung der Stadt Siegen vom 14. November 2007 ist das Reinigen von Fahrzeugen, Gefäßen und anderen Gegenständen auf andere Weise als mit klarem Wasser ohne Reinigungszusätze nicht erlaubt. Alle Reinigungen, bei denen Hochdruckreiniger eingesetzt werden und Öl, Altöl, Benzin oder ähnliche Stoffe in das öffentliche Kanalnetz, den Boden oder in das Grundwasser gelangen können, sind verboten.

Welche Folgen können für die Kläranlagen entstehen durch Fette, Wachs oder Öl?

Die Fette und Ölmengen, die durch Waschen von Autos in die Kanalisation und Kläranlage gelangen, sind so gering, dass sie die Funktion einer Kläranlage nicht beeinträchtigen. Es gibt jedoch im Stadtgebiet Kanäle, die ausschließlich Regenwasser transportieren und die nicht an die Kläranlagen angeschlossen sind. Werden in diese Kanäle Öle und Fette eingeleitet, gelangen sie mit den Abwässern direkt in die Bäche und gefährden dort die Tier- und Pflanzenwelt.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Faltblatt "Umweltgerechte Autowäsche", welches Sie in unserem Formularbereich finden.

Formulare & Publikationen

Ansprechpartner/-in

Herr Kraft, Dr.
Raum: 603
Abteilungsleiter

Abteilung 4/7 ⋅ Umwelt

Gebäude:

Rathaus Geisweid
Lindenplatz 7
57078 Siegen

Telefon: (0271) 404-3448
Telefax: (0271) 404-36-3448
E-Mail: b.kraft(at)siegen.de
Zurück zur Übersicht.
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x