UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Hallenbad Löhrtor

Hallenbad Löhrtor

Das Hallenbad Löhrtor verfügt über ein 25 mal 15 Meter großes Schwimmbecken mit integriertem Nichtschwimmerbereich sowie einem 1-Meter- und einem 3-Meter-Sprungbrett.
Unterwasserscheinwerfer verleihen dem Bad zusätzlich in den frühen Morgen- bzw. in den Abendstunden eine tolle Atmosphäre.

Weiterhin gibt es ein separates Lehrschwimmbecken mit einer Größe von 12,5 mal 6 Metern, in dem die Wassertemperatur auf wohlige 32 °C erwärmt ist. 


3G-Regel in den städtischen Hallenbädern

Für den Besuch der städtischen Hallenbäder gilt ab 4. März 2022 die 3G-Regel (Zutritt für Geimpfte, Genesene oder aktuell Getestete - offizieller Bürgertest nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden).

Der Nachweis einschließlich eines offiziellen Ausweisdokumentes ist unaufgefordert vorzuzeigen.


Ab 27. Juni: Hallenbad Löhrtor vorübergehend geöffnet

[22.06.2022] Das Hallenbad Löhrtor ist von Montag, 27. Juni, bis einschließlich Sonntag, 10. Juli 2022, trotz seiner eigentlichen Sommerpause vorübergehend für den öffentlichen Badebetrieb geöffnet. Grund dafür ist eine vorübergehende Schließung des Hallenbades Weidenau; das Hallenbad Löhrtor dient in dieser Zeit als Ausweichmöglichkeit.

Für den genannten Zeitraum gelten dort dann die Öffnungszeiten des Weidenauer Hallenbades.


Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x