UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Wassersportkurse

Wassersport (Foto: ©Kzenon/Fotolia.com)

In allen Hallen- und Warmwasserfreibädern werden Wassersportkurse wie z. B. Wassergymnastik, Aqua-Jogging oder Aqua-Fitness angeboten.

Eine Übersicht über die aktuellen Wassersportangebote inklusive Preisinformation erhalten Sie auf einen Blick in nachfolgendem Dokument:

Kursplan der Aqua-Sport-Angebote in den Schwimmbädern der Stadt Siegen (Stand Januar 2019).

Wassergymnastik in den Siegener Hallenbädern

Die Wassergymnastik ist eine sanftere Form der Aqua-Fitness und damit auch sehr geeignet für Wassersport-Anfänger, Senioren und in der Mobilität eingeschränkte Personen. Die Kraft- und Konditionsübungen schonen aufgrund des Auftriebs des Wassers die Gelenke, Sehnen und den Rücken und kräftigen die Muskulatur sowie das Herz-Kreislaufsystem. Das Gleichgewicht und die Motorik werden trainiert. Kleingeräte kommen teils ebenfalls zum Einsatz.

Montag
14.30 bis 15.00 Uhr Hallenbad Eiserfeld (für Senioren im Seniorenbad)
19.00 bis 19.30 Uhr Hallenbad Weidenau (für Damen im Damenbad)

Dienstag
09.00 bis 09.30 Uhr Hallenbad Löhrtor (für Jedermann im Familienbad)
09.30 bis 10.00 Uhr Hallenbad Weidenau (für Damen im Damenbad)

Mittwoch
08.15 bis 08.45 Uhr Hallenbad Eiserfeld (für Jedermann im Familienbad)

Donnerstag
09.30 bis 10.00 Uhr Hallenbad Löhrtor (für Damen im Damenbad)
19.15 bis 19.45 Uhr Hallenbad Eiserfeld (für Damen im Damenbad)

Kursgebühr

1,00 Euro je Kurseinheit (zzgl. Badeintritt)

Es handelt sich um einzelne Kurseinheiten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Aqua-Fitness-Aufbaukurse

Im Hallenbad Weidenau werden aufbauende Wassersport-Kurse angeboten: Aqua-Fitness. Diese werden von erfahrenen Aqua-Trainerinnen des Bäderteams durchgeführt.

Aqua-Fitness ist ein Mix aus Wassergymnastik, Aqua-Jogging und sonstiger Aqua-Fitness mit unterschiedlichen Wassersportgeräten wie Pool-Nudeln, Gewichten oder Aqua-Jogging-Gürteln inklusive Lymphdrainage aufgrund des Arbeitens gegen den Wasserwiderstand. Das Herz-Kreislaufsystem wird angeregt, das Immunsystem gestärkt und die allgemeine Fitness verbessert.

Hallenbad Weidenau

Donnerstag
18.15 bis 19.00 Uhr

Freitag
09.15 bis 10.00 Uhr

Freitag
18.00 bis 18.45 Uhr (im Flachwasser)

Kursgebühr

4,00 Euro je Kurseinheit zzgl. Badeintritt
40,00 Euro je Zwölferkarte zzgl. Badeintritt
(Zwölferkarten in allen städtischen Hallen- und Freibädern nutzbar!)

Es handelt sich um einzelne Kurseinheiten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Aqua-Jogging in den Warmwasserfreibädern

Das Training im Wasser bietet ein ganz persönliches Ganzkörpertraining, inklusive Vollmassage und Lymphdrainage. Der große Vorteil dieses Trainings liegt in der Intensität der Bewegung, aber auch in der Entlastung der Gelenke, der Bänder und der Wirbelsäule. Das Gewebe wird massiert und der Stoffwechsel wird enorm angekurbelt. Dadurch entsteht eine physische als auch psychische Leistungssteigerung, die letztendlich zu einem angenehmen Wohlbefinden führt und den Körper leichter, lockerer und entspannter macht.

Das Aqua-Jogging findet auch bei weniger gutem Wetter (Gewitter ausgenommen) statt.

Freibad Geisweid

Mittwoch
18.45 bis 19.30 Uhr 

Freibad Kaan-Marienborn

Montag
18.45 bis 19.30 Uhr

Kursgebühr

4,00 Euro je Kurseinheit zzgl. Badeintritt
40,00 Euro je Zwölferkarte zzgl. Badeintritt
(Zwölferkarten in allen städtischen Hallen- und Freibädern nutzbar!)

Es handelt sich um einzelne Kurseinheiten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x