UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Kinderaktionsnachmittage

Riesenhummer Lobster ist ein beliebter Gast bei den Kinderaktionstagen - nicht nur im Freibad Kaan (Foto: Stadt Siegen)

In den Hallen- und Warmwasserfreibädern werden wöchentlich Aktionsnachmittage speziell für Kinder durchgeführt. Die Kinder sollen spielerisch die Freude am Element Wasser entdecken und können sich mit vielen verschiedenen Wasserspielgeräten wie beispielsweise

  • Pool-Nudeln,
  • Schwimmbrettern,
  • Bällen,
  • Matten,
  • Reifen,
  • Kinder-Jetskis

oder auch den Großwasserspielgeräten

  • Oktopus und
  • Lobster

austoben.

Es können auch eigene Wasserspielzeuge mitgebracht werden.

Die Kinderaktionen sind kostenlos, es fällt lediglich der reguläre Badeintritt an.

Die wöchentlichen Kinderaktionsnachmittage finden wie folgt statt:

Hallenbad Eiserfeld

Freitag
16.00 bis 18.00 Uhr

Hallenbad Weidenau

Jeden 1. Donnerstag im Monat
15.00 bis 17.00 Uhr

Freibad Geisweid

Donnerstag
15.00 bis 17.00 Uhr

Freibad Kaan-Marienborn

Freitag
15.00 bis 17.00 Uhr

Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Neben den Kinderaktionsnachmittagen werden auch größere Veranstaltungen mit Bäderteam-Animation oder mit besonderen Highlights oder Eventmodulen durchgeführt.

Diese Veranstaltungen werden speziell angekündigt.

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x