UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN
Zurück zur Übersicht

Vereinigung für Artenschutz und Vogelzucht (AZ) e.V.

Die Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht (AZ) e. V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Verein. Sie wurde im Jahre 1920 gegründet und kann somit auf eine lange Tradition und einen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Die AZ hat rund 25.000 Mitglieder im In- und Ausland und ist die größte Vereinigung dieser Art in Deutschland und eine der größten in der Welt. Sie besteht ausschließlich aus Einzelmitgliedern. Diese haben sich zu einem großen Teil in über 460 Ortsgruppen - über die Bundesrepublik Deutschland und das benachbarte Ausland verteilt -zusammengeschlosen. Darüber hinaus gibt es auch noch 14 AZ-Landesgruppe.

 

War die Haltung und Zucht von Tieren, speziell Vögeln früher in erster Linie Selbstzweck zur eigenen Erbauung, so tritt mi zunehmender Umweltzerstörung der Aspekt "Arterhaltung durch Zucht" bei den nicht domestizierten Vögeln immer mehr in den Vordergrund. Hierrzu tragen die Mitglieder der Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht (AZ) e. V. auf zweierlei Weise bei. Zum einen decken sie den nicht zu bestreitenden Bedarf an Wildvogelarten durch Nachzuchten und zum anderen beteiligen sich immer mehr auch an sog. Erhaltungszuchtprogrammen für besonders bedrohte Vogelarten. Hierbei unterstützen wir die europäischen Zoologischen Gärten bei ihrer Arbeit in den sogenannten Europäischen Erhaltungszuchtprogrammen (EEP). Zwei davon, nämlich das EEPfür den Balistar (Leucopsar rothschild) und für die Socorrotaube (Zenaida graysoni) wurden von der AZ initiert. Es ist bereits gelungen, Tier-Vogelarten durch Zucht in menschlicher Obhut zu erhalten. Wir, die Halter und Züchter von Vogelarten, sehen uns als eine Ergänzung zum vordringlichen Biotopschutz, den auch wir eindringlich fordern.

 

Die AZ-Ortsgruppe 108 Siegen und Umgebung existiert bereits seit Mai 1968. Unsere Mitglieder im Siegerland züchten Papageienarten, Körner- und Weichfresser, Europäische Vögel und Cardueliden, Farben- und Gestaltskanarien sowie Wellensittiche.

 

Die AZ-Ortsgruppe 108 Siegen und Umgebung trifft sich in der Regl jeden 1. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr im Gasthof Reuter, Geisweider Straße 144, 57078 Siegen-Dillnhütten. Gäste sind herzlich willkommen.

Ansprechpartner/in

Kryschan, Elfie (1. Vors.)
Am Nöchel 14
57223 Kreuztal
Telefon: 02732/57594
E-Mail: elfie.kryschan@az-siegen.de
Internet: http://www.vogelverein-siegerland.de/

Zurück zur Übersicht
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x