UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN
Zurück zur Übersicht

Arbeitsgemeinschaft Siegerländer Künstler

Die Arbeitsgemeinschaft - kurz ASK genannt - ist seit 1922 erfolgreich und eine der ältesten Künstlervereinigungen in Deutschland. 

Die Geschichte der Gruppe reicht bis in die 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts zurück. "Artists are not clubbable" sagte einmal Karl-Josef Hoffmann, einer der künstlerischen Vorsitzenden der Gruppe. So ist es nicht verwunderlich, dass sich erst spät eine Mitgliederübersicht findet und die Gruppe sich erst spät zu einem eingetragenen Verein zusammenfindet.

Die ASK ist nicht programmatisch orientiert. Ihre Mitglieder waren immer Menschen mit unterschiedlichen künstlerischen Temperamenten, Arbeitsweisen und Zielsetzungen, die sich zum Dialog und zur Durchführung gemeinsamer Ausstellungen in der Region und darüber hinaus zusammengeschlossen haben. Sie wollen sich gegenseitig unterstützen und Kontakte schaffen, die der Weiterentwicklung der Gruppe und des Einzelnen nützen. Die Anerkennung der Gemeinnützigkeit ist in gewisser Weise in den 90er Jahren auch ein Spiegel der Tätigkeiten und der Kontinuität der Gruppe.

Ansprechpartner/in

Herr Thomas Mehrer (Siegener Versorgungsbetriebe GmbH)
Morleystraße 29-37
57072 Siegen
Telefon: 0271 3307-0
Telefax: 0271 3307-112
E-Mail: info@ask.siegen.de
Internet: http://www.ask-siegen.de

Zurück zur Übersicht
Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x