UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Broschüre zum Fairen Handel im Kreisgebiet

Wofür steht der Faire Handel und wer sind die Akteure und Organisationen? Über diese und viele weitere Fragen informiert die neue Broschüre "Fairhandeln in den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein", die der Verein für soziale Arbeit und Kultur in Südwestfalen e.V. und das Siegener Eine-Welt-Forum jetzt veröffentlicht haben.

In der Broschüre kann außerdem nachgelesen werden, welche Fairtrade-Auszeichnungen bereits im Kreisgebiet vergeben wurden. Zudem sind auf einem Einlegeblatt die Anschriften und Öffnungszeiten der Verkaufsstellen für fair gehandelte Produkte aufgeführt. Auch die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner der Städte und Gemeinden, sowie Einrichtungen, die die Aktivitäten im Eine-Welt-Bereich unterstützen, werden genannt.

Die Broschüre und das Einlegeblatt liegen in der Geschäftsstelle des Siegener Eine-Welt-Forums, Sandstraße 12, aus und können zudem in nachfolgender Datei heruntergeladen werden:

Broschüre "Fairhandeln in den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein"

Einlegeblatt zur Broschüre "Fairhandeln in den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein"

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x