UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Stadt Siegen dankte ehrenamtlichen Patinnen und Paten für Engagement

Sie setzen sich für ein gepflegtes Stadtbild ein: Rund 140 ehrenamtliche Spielplatz-, Grünflächen- und Sauberkeitspaten behalten den Zustand einer Grünanlage im Blick oder melden der Stadtreinigung, wenn ein Wertstoffdepot verunreinigt wurde  oder ein Spielgerät auf einem Spielplatz in der Nachbarschaft repariert werden muss. Für dieses ehrenamtliche Engagement dankte ihnen jetzt die Stadt Siegen bei dem traditionellen vorweihnachtlichen "Patenkaffee" in der Siegerlandhalle.

Bürgermeister Steffen Mues, Stadtrat Arne Fries und Stadtbaurat Henrik Schumann als zuständige Beigeordnete sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtreinigung und der Grünflächenabteilung nutzten die Gelegenheit, um sich persönlich für die Unterstützung der zahlreichen Patinnen und Paten zu bedanken.

„Die Anstrengungen der Kollegen der Stadtreinigung und Grünflächenabteilung zur Kontrolle, Wartung und Pflege der Spielplätze und Grünanlagen und der Reinigung der städtischen Flächen erreichen im Zusammenwirken mit Ihnen und durch Ihre Unterstützung eine deutlich größere Wirkung, als sie von den Mitarbeitern alleine erzielt werden könnte“, resümierte Mues, „Die Patenschaften und damit die enge Zusammenarbeit von Bürgern und Verwaltung haben sich in Siegen eindeutig bewährt!“

Neben der Würdigung des ehrenamtlichen Engagements stand auch in diesem Jahr der Austausch im Vordergrund: Die Patinnen und Paten nutzten die Möglichkeit, sich untereinander kennenzulernen, mit den städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über ihre Erfahrungen zu sprechen und Wünsche oder Anregungen zu äußern. Außerdem konnten sich die Gäste auch in diesem Jahr wieder über ein adventliches Präsent aus der Stadtgärtnerei freuen.

Für zahlreiche Grünflächen und Spielplätze im Stadtgebiet sucht die Stadt Siegen noch Patinnen und Paten. Bürgerinnen und Bürger, die gerne eine Grünfläche mit leichten gärtnerischen Tätigkeiten pflegen oder ein Auge auf einen Spielplatz in der Nähe werfen möchten, können sich an Sonja Hazic von der Grünflächenabteilung per E-Mail an s.hazic(at)siegen.de oder telefonisch unter der Rufnummer (0271) 404-4802 wenden.

Anmeldungen als Sauberkeitspate für beispielsweise ein Wertstoffdepot oder eine Straße nimmt Almut Dreisbach von der Stadtreinigung unter der E-Mail-Adresse a.dreisbach(at)siegen.de oder telefonisch unter der Nummer (0271) 404-4857 an.

Die Stadt Siegen unterstützt die Helferinnen und Helfer mit den benötigten Arbeitsmaterialien wie Zangen, Handschuhen oder Müllsäcken. Neben der Einladung zum jährlichen "Patenkaffee" erhalten die Ehrenamtlichen außerdem über eine Urkunde als Anerkennung für ihr Engagement.

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x