UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Aktion "Saubere Landschaft"

Seit 1981 führt die Umweltabteilung der Stadt Siegen jährlich mit zahlreichen Schulen und Vereinen im Stadtgebiet die Aktion "Saubere Landschaft" durch.
Von Anfang an stößt die Aktion bei den Siegener Schulen sowie Heimatvereinen und anderen Vereinen auf eine erfreulich große Resonanz.

Jeweils im Frühjahr werden Wald- und Wiesengrundstücke, Grünanlagen und Bachläufe von weggeworfenem Müll gesäubert. Unterstützt werden die Sammlerinnen und Sammler von der städtischen Umweltabteilung, die Müllsäcke und Kunststoffhandschuhe kostenlos bereitstellt. Das Abholen und Entsorgen des eingesammelten Mülls erfolgt durch die Grünflächenabteilung der Stadt Siegen.

In jedem Jahr wird die Aktion "Saubere Landschaft" vom Bürgermeister der Stadt Siegen in Anwesenheit der Presse in der Schule eröffnet, die sich als erste für eine Teilnahme an der Aktion zurückgemeldet hat. Durch die hierdurch erzeugte Medienpräsenz findet die Aktion in der Öffentlichkeit breite Zustimmung. Nach Abschluss der Aktion erhalten alle teilnehmenden Schulen und Vereine eine Urkunde als kleines Dankeschön für ihr Engagement.

Die Schule mit der jeweils höchsten prozentualen Quote an teilnehmenden Schülerinnen und Schülern erhält zudem als besondere Anerkennung eine Prämie in Höhe von 100,00 Euro.

Weitere Auskünfte zur Aktion "Saubere Landschaft" erhalten Sie gern bei unseren Ansprechpartner/innen ...

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x