UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Siegener Nacht der Musik

Zur vierten Auflage der „Nacht der Musik“ hatte die Stadt Siegen am 18. November in die Siegener Oberstadt eingeladen. Zwischen 20 und 23 Uhr erwarteten die Gäste an neun verschiedenen Orten 27 im Wechsel auftretende Bands und Chöre. Ob in den Kirchen, Haus Seel, der 9bar oder dem KrönchenCenter: alle Veranstaltungsräume waren voll besetzt und die Stimmung im Publikum entspannt und interessiert.

Rückblick auf die 4. Nacht der Musik

Auftritt von Acoustic Vibes im Haus Seel
Barockensembles der Fritz-Busch-Musikschule im Siegerlandmuseum
Auftritt des gemischten Chores der Chorgemeinschaft Cäcilia Niederdielfen in der Marienkirche
Die Big Band Latino Chant im KrönchenCenter
Die Siegener Salonsolisten im Ratssaal
Werner Hucks bei seinem Auftritt in der städtischen Galerie Haus Seel