UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Vortrag zum "fairen" Reisen im KrönchenCenter

[06.09.2017] Frank Herrmann, Autor des Buches "Fair einkaufen - aber wie?", macht im Rahmen seiner "Fairen Biketour" durch Deutschland auch Halt in Siegen. In seinem Vortrag "FAIRreisen - wie funktioniert das?" am Freitag, 15. September 2017, um 19.30 Uhr, im KrönchenCenter referiert er über umweltbewusstes Reisen.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Bürgermeister Steffen Mues.

Im Rahmen der "Fairen Biketour" fährt Frank Herrmann innerhalb von sechs Wochen etwa 2.500 Kilometer durch Deutschland und informiert in verschiedenen Städten über "faires" Reisen. Mit seiner Aktion möchte er zu einem emissionslosen Reisestil motivieren und erläutern, warum eine generationsgerechte, nachhaltige und klimafreundliche Lebensweise wichtig ist.

Frank Herrmann ist Diplom-Betriebswirt und Journalist sowie Autor mehrerer Reise- und Sachbücher. Er hat viele Jahre in Lateinamerika gelebt und war Berater von Kleinbauern-Kooperativen und Nichtregierungsorganisationen (NGOs).

Der kostenlose Vortrag ist eine Aktion der Steuerungsgruppe "Fairtrade-Stadt Siegen" und findet am

Freitag, 15. September 2017, um 19.30 Uhr,
im Vortragsraum der Volkshochschule Siegen (VHS), KrönchenCenter, 2. Etage, Markt 25, 57072 Siegen,

statt.

Stand auf dem Wochenmarkt in der Oberstadt

Im Nachgang zu der Veranstaltung informiert die Steuerungsgruppe "Fairtrade-Stadt Siegen" am Samstagmorgen, 16. September 2017, mit einem Stand auf dem Wochenmarkt in der Oberstadt über den Fairen Handel. Auch der Autor Frank Herrmann ist vor Ort und stellt sein Buch vor.

Thematisch passend dazu erhalten Kinder, die ihren Fahrradführerschein vorzeigen, einen kostenlosen und fair gehandelten Sattelschoner für ihr Fahrrad. Eltern dürfen sich über einen Gutschein für einen fair gehandelten Kaffee am Nachbarstand freuen.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256