UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Hofbachstadion: Neue barrierefreie Zugänge zum Umkleidegebäude

[08.05.2017] Die Umkleiden am Hofbachstadion in Geisweid sind nun barrierefrei erreichbar: In den vergangenen Monaten hat eine Baufirma die in die Jahre gekommenen Zugänge zum Umkleidegebäude erneuert.

Die Technische Gebäudewirtschaft der Universitätsstadt Siegen hatte die Umbaumaßnahmen ausgeschrieben.

Die Stahlbetonüberdachung und die seitlichen Kalksandsteinwände waren durch Korrosion und Feuchtigkeit stark geschädigt, so dass die Tragfähigkeit nicht mehr gegeben war. Im Zuge der Erneuerung entfernten die Arbeiter auch die vorhandenen Treppenstufen, ersetzten sie durch eine Rampe und tauschten die vormals schmalen Eingangstüren gegen breitere Türanlagen aus. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 55.000 Euro.

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256