UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Das neue VHS-Programm ist da!

[03.08.2017] Das neue Jahresprogramm der Volkshochschule Siegen ist da! Ob Acrylmalerei oder Deeskalationstraining, Fotobuch-Erstellung oder Zeichnen, Schnelllesen, Politische Bildung oder ein Schreinerkurs für Frauen - das Programm 2017/18 ist vielfältig und richtet sich an alle, die Lust auf Weiterbildung haben.

Zu dem Angebot gehören Kurse zur Lokalgeschichte wie Stadtspaziergänge oder Kurse zu Gesundheit, Ernährung und Kochen, Kultur und Kreativität, Mensch und Gesellschaft, Sprachen, Beruf und EDV.

Neu ist eine Kooperation mit dem Tierheim Siegen e.V., deshalb gibt es eine Reihe von Kursen, über die sich vor allem Tierfreunde freuen werden. Ebenfalls neu ist E-Learning - eine moderne Ergänzung des bisherigen klassischen Kursangebotes der Volkshochschule Siegen in Kooperation mit der Stadtbibliothek. Daneben gibt es erstmals auch Rabattmöglichkeiten bei der Volkshochschule: Den Freundinnen- und Freundes-Tag und den Frühbucher-Rabatt für Neukunden.

Das Programmheft selbst erscheint zum zweiten Mal im neuen Outfit unter der gemeinsamen Dachmarke der Volkshochschulen mit bunten Kreisen auf dem Cover, die die Vielfalt der Volkshochschule symbolisieren sollen.

Erhältlich ist das Programm bei der Volkshochschule Siegen im KrönchenCenter, Markt 25, 57072 Siegen. Außerdem liegt es in den Siegener Rathäusern und an vielen weiteren öffentlichen Stellen wie zum Beispiel Banken aus.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter der Rufnummer (0271) 404-3000 oder auf der Homepage der Volkshochschule. Kursanmeldungen sind persönlich bei der Volkshochschule im KrönchenCenter, schriftlich per Post oder über die Homepage möglich.

Hier geht es zur Online-Ansicht des Programms ...

Kontakt: Stadt Siegen ⋅ Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Sabine Schutz ⋅ Telefon-Nr. (0271) 404-1256