UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

3. NRW-Landesturnfest 2015: Bewegen. Erleben. Siegen!

[09.04.2015] Es ist die größte Breitensportveranstaltung Nordrhein-Westfalens: das alle fünf Jahre stattfindende Landesturnfest. Aus allen Teilen NRWs machen sich die Aktiven auf den Weg, um ihr Können vorzuführen und zu verbessern, sich im Wettkampf zu messen und - nicht zu Letzt - schöne und erlebnisreiche Stunden im Kreise von Gleichgesinnten zu verbringen.

Gastgeberin des Landesturnfestes 2015 ist die Stadt Siegen und die südwestfälische Metropole freut sich darauf, die rund 10.000 Sportlerinnen und Sportler vom 3. bis 6. Juni dieses Jahres willkommen zu heißen. "Bewegen. Erleben. Siegen“ ist der Slogan, den der WTB (Westfälischer Turnerbund) für das Landesturnfest 2015 gewählt hat und die Stimmung, die das sportliche Großereignis erzeugen wird, ließe sich kaum besser beschreiben.

Siegen heißt Sportlerinnen und Sportler aus ganz NRW willkommen!

Bewegen wird das Fest nicht nur die an den Wettkämpfen und Kursen teilnehmenden Sportler, sondern auch Zehntausende von Zuschauern, die sich das attraktive Programm an den vier Veranstaltungstagen nicht entgehen lassen werden. 

Insgesamt erwartet die Stadt Siegen an diesem langen Juni-Wochenende "über Fronleichnam" annähernd 200.000 Besucherinnen und Besucher. Denn das Turnfestprogramm im engeren Sinne wird ergänzt durch die "Turnfestmeile“, und die ist nichts anderes als eine Partyzone im Zentrum Siegens mit Bühnen-Acts und viel Gastlichkeit. 

Wenn Sportlerinnen und Sportler aller Generationen aufeinandertreffen, sind erlebnisreiche Tage vorprogrammiert. Die Gastgeberstadt wünscht sich, dass die Zeit in Siegen allen in bester Erinnerung bleibt. Alle Rahmenbedingungen sprechen dafür.

Denn Siegen ist eine sportbegeisterte Stadt. Von den knapp 100.000 Einwohnern ist gut ein Drittel in einem der 164 Sportvereine organisiert. Fast ebenso viele Sportarten können betrieben werden von A wie Aikido bis Y wie Yoga. Alleine in städtischer Hand befinden sich 49 Turn- und Gymnastikhallen, 3 Hallen- und 2 Freibäder. Hinzu kommen Anlagen in Vereinsbesitz für Tennis, Reiten, Schießen und vieles andere mehr.

Nicht nur die gute Sportinfrastruktur qualifiziert Siegen für das Landesturnfest. Mit der Siegerlandhalle steht in zentraler Lage eine Kongresshalle zur Verfügung, die sowohl in räumlicher wie auch in technischer Hinsicht die Anforderungen der Großveranstaltung bestens erfüllt. Die Siegerlandhalle wurde 2007 modernisiert und erweitert. Alleine der Große Saal, einer von elf Räumen, bietet Platz für 2.300 Zuschauer. Gute Erreichbarkeit per Pkw und ÖPNV sind ein weiteres Plus.

Alles gut erreichbar

Kurze Wege werden das Landesturnfest 2015 insgesamt auszeichnen. Nicht nur von der Siegerlandhalle ins Zentrum und zur Turnfestmeile ist es ein Katzensprung. Sämtliche Wettkampfstätten und auch die Unterkünfte für die Aktiven liegen mit wenigen Ausnahmen in einem Radius von 2 Kilometern. Wo eine gute Andienung mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln nicht ohnehin erfolgt, werden Shuttlebusse als Service zur Verfügung gestellt.

Erfahrung macht erfolgreich

Siegen hat sich vorgenommen, den Sportlerinnen und Sportlern aus NRW beste Voraussetzungen für das Gewinnen zu bieten. Dass man hier versteht zu feiern, hat nicht zuletzt der Nordrhein-Westfalen-Tag erwiesen, der 2010 mit großem Erfolg begangen wurde. Damals kamen an einem Wochenende 400.000 Menschen in die Stadt, die sich nach ihrem Wahrzeichen, einer goldenen Fürstenkrone, gerne auch "Krönchenstadt“ nennt.

Wie schon 2010, werden es auch 2015 die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sein, die den Erfolg der Gesamtveranstaltung ausmachen. Ihre Zuverlässigkeit und ihre Gastfreundschaft sind es letztlich, die das Landesturnfest für alle Beteiligten zu einem Gewinn werden lassen.

Siegen freut sich auf seine Gäste und dankt allen Unterstützern für ihre Mitwirkung!

Laufend aktuelle Informationen unter anderem zum Rahmen-Programm und zu den Sponsoren finden Sie auf der Webseite des westfälischen Turnerbundes unter www.nrw-turnfest.de. Dort können Interessierte auch einen Newsletter abonnieren, der regelmäßig per E-Mail über Neuigkeiten informiert.

Videotrailer zum Landesturnfest

Das 3. NRW-Landesturnfest 2015 wird die größte Veranstaltung in Siegen im laufenden Jahr. Einen Vorgeschmack bieten Siegenerinnen, Siegener und Gäste die Video-Trailer auf dem eigens zur Veranstaltung eingerichteten Youtube-Kanal.

Video-Trailer des NRW-Landesturnfestes 2015 ...