UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Förderprogramm der Stadt Siegen zur Sanierung selbstgenutzten Wohneigentums


Hausbesitzer, die den Heizenergieverbrauch ihres Gebäudes reduzieren wollen, werden von der Stadt Siegen unterstützt. Möglich macht dies ein Förderprogramm, dass der Rat der Stadt Siegen in seiner Sitzung am 1. Juli 2009 beschlossen hat. Zuschüsse können danach für ein Einfamilienhaus bis zu 2.000 Euro, für ein Zweifamilienhaus bis zu 3.000 Euro und für ein Mehrfamilienhaus bis zu 4.000 Euro betragen.

Dieses Förderprogramm ist mit Beschluss des Rates der Stadt Siegen vom 27.10.2010 geändert worden. Die Förderung der solarthermischen Nutzung wurde aus dem auslaufenden Förderprogramm "Regenerative Energien" in dieses Föderprogramm überführt und angepasst (siehe Richtlinien unten).

Gefördert werden zum Beispiel die Dämmung der Außenwände oder des Daches, der Einbau neuer Fenster, die Errichtung einer Holzpelletheizung oder der Bau einer solarthermischen Anlage. Die Zuschüsse können ergänzend zu anderen Förderprogrammen des Bundes oder Landes gewährt werden.

Die privaten Haushalte haben bundesweit einen Anteil von zirka 30% am Energiebedarf und den damit verbundenen CO2-Emissionen. Mehr als zwei Drittel davon werden für die Raumwärme verwendet. Da der größte Teil der älteren Gebäude ohne eine gute Wärmedämmung errichtet wurde, besteht auch in Siegen noch ein großes energetisches Einsparpotential. Die Stadt Siegen will diese Möglichkeit nutzen, indem sie gezielt energetische Sanierungsmaßnahmen an privaten Wohngebäuden finanziell fördert. Die Reduzierung des Heizenergieverbrauchs durch einen verbesserten Wärmeschutz der Wohngebäude wird zu einer Abnahme der CO2-Emissionen in der Stadt Siegen führen und ist damit als lokaler Beitrag zum Klimaschutz anzusehen.

Informationen und Anträge zum Förderprogramm sind bei der Abteilung Umwelt der Stadt Siegen im Rathaus Geisweid, Lindenplatz 7, 57078 Siegen, erhältlich oder können telefonisch unter (0271) 404-3446 oder -3214 angefordert werden.

Download-Dokument

Den Antragsvordruck und die Förderrichtlinien können Sie als Download-Dokumente herunterladen:


Antrag auf einen Zuschuss aus dem Förderprogramm der Stadt Siegen zur Sanierung selbstgenutzten Wohneigentums.
Richtlinien für das Förderprogramm der Stadt Siegen.