UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Musiktheorie

  • Für alle Schüler sind Harmonielehre und Gehörbildung eine sinnvolle Ergänzung ihres Hauptfachunterrichtes.
  • Für Absolventen der Studienvorbereitenden Ausbildung (SVA) ist es Pflicht.
  • Die SchülerInnen lernen die theoretischen Grundlagen, Zusammenhänge und Hintergründe der Musik und der Harmonien kennen und ihr Gehör wird geschult.
  • Die Unterrichtsinhalte richten sich nach den Anforderungen der Aufnahmeprüfungen der deutschen Musikhochschulen und Universitäten.
  • Dozentin: Medreana Marinescu

Fachbereichsleiterin

Linda Löbbecke


Haus Seel ⋅ Kornmarkt 20, 57072 Siegen

Telefon: (0271) 404-1503


E-Mailmusikschule(at)siegen.de