UNIVERSITÄTSSTADT SIEGEN

Hier ist was los!

Karikaturen 1848 vom 05. März bis 21. Mai 2017 im Siegerlandmuseum

Bild zur Ausstellung des Siegerlandmuseums Karikaturen 1848

Karikaturen, aktuell und situationsbezogen, vielseitig in ihren Ausdruckmöglichkeiten, reagieren auf politische und gesellschaftliche Zustände, charakterisieren Personen und Persönlichkeiten und werden nicht selten auch als Kampfmittel eingesetzt.
Weiterlesen


Ausstellung "Die Botschaft der Bücher" vom 5. bis 26. März 2017 in der Städtischen Galerie Haus Seel

Beispielbild zur Ausstellung Die Botschaft der Buecher

Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit zeigt zur Woche der Brüderlichkeit die Ausstellung "Die Botschaft der Bücher" - mit Arbeiten der Konzeptkünstlerin Dr. Marlies Obier
Weiterlesen


about painting - about production vom 2. bis 26. März 2017 in der Städtischen Galerie Haus Seel

Beispielbid zur Ausstellung about painting

Der Fachbereich Kunst der Uni Siegen ist zu Gast im Kunstverein Siegen e. V. und zeigt eine Ausstellung zur Malerei in einer digitalen Bildwelt.
Weiterlesen


Ausstellung im Museum für Gegenwartskunst Siegen vom 14. Oktober 2016 bis 5. Juni 2017: Sebastián Díaz Morales "FICCIONARIO IV"

Aus der "Hauptstadt des Windes" an die "neuen Ufer" in Siegen: inspirierende junge argentinische Kunst im Museum für Gegenwartskunst Siegen

Sebastián Díaz Morales wurde 1975 in der argentinischen Stadt Comodoro Rivadavia geboren. Die "Hauptstadt des Windes", wie sie auch genannt wird, in isolierter Lage zwischen dem Atlantik und der patagonischen Steppe gelegen prägte seine Bildsprache. Das Aufwachsen in einer extremen Umgebung im Nirgendwo, wie Morales selbst sagt, führte zu einer besonderen Wahrnehmung der Realität.
Aus der "Hauptstadt des Windes" an die "neuen Ufer" in Siegen: inspirierende junge argentinische Kunst im Museum für Gegenwartskunst Siegen ...